1

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden AGB regeln die Beziehungen zwischen der Automobil Revue Archiv AG (nachfolgend auch “autoarchiv.ch”) und Nutzern der Plattform autoarchiv.ch. Darunter fallen alle Nutzer, die die frei zu- gänglich, nicht registrierungs- oder kostenpflichtigen Angebote von autoarchiv.ch nutzen, wie auch Nut- zer, die die registrierungs- und/oder kostenpflichtigen Angebote nutzen. Die AGB gelten auch dann, wenn der Zugriff auf die autoarchiv.ch-Webseite von ausserhalb der Schweiz erfolgt.

2. Änderungen der AGB

Die Automobil Revue Archiv AG behält sich das Recht vor, die vorliegenden AGB jederzeit zu ändern. Die Änderungen gelten als vom Nutzer genehmigt, wenn er autoarchiv.ch nach Inkrafttreten der neuen AGB weiter nutzt.

3. Vertragsdauer und Kündigung

Der mit der Registrierung und/oder Bezahlung vereinbarte Vertrag kann innerhalb von 14 Tagen in schrift- licher Form widerrufen werden. Bereits empfangene Leistungen sind beiderseits zurückzugewähren. Für die allfällige Rückvergütung von bereits bezahlten Nutzungsgebühren behält sich die Automobil Revue Archiv AG das Recht vor, eine Umtriebsgebühr zu erheben.

4. Verfügbarkeit

Die Online-Dienstleistungen auf autoarchiv.ch sind in der Regel zeitlich uneingeschränkt verfügbar. Die Automobil Revue Archiv AG behält sich das Recht vor, jederzeit ohne Angabe von Gründen die Angebote auf der Plattform zu verändern, einzuschränken oder einzustellen. Daraus ergeben sich für den Nutzer kei- nerlei Ansprüche gegenüber der Automobil Revue Archiv AG.

5. Haftung der Automobil Revue Archiv AG

Bei Vertragsverletzung haftet die Automobil Revue Archiv AG nur, wenn grobfahrlässiges oder vorsätzli- ches Verhalten nachgewiesen werden kann. Die Höhe der Haftung ist in jedem Fall auf denjenigen Betrag beschränkt, der dem Nutzer für die entsprechenden Dienstleistung in Rechnung gestellt wurde. Die Auto- mobil Revue Archiv AG haftet nicht für Folgeschäden und entgangenen Gewinn. Die gleichen Haftungsbe- schränkungen gelten auch für Mitarbeiter und Vertreter der Automobil Revue Archiv AG.

Die publizierten Inhalte werden mit grösster Sorgfalt erstellt. Dennoch können Richtigkeit und Vollstän- digkeit der Inhalte nicht garantiert werden. Die Verwendung von auf autoarchiv.ch publizierten Daten er- folgt auf eigenes Risiko. Die Automobil Revue Archiv AG lehnt hierfür jegliche Verantwortung ab.

6. Haftung des Nutzers

Bei nicht vertragskonformer Verwendung von Zugangsdaten (Login und Passwort) haftet der Nutzer für den dadurch entstandenen Schaden.

7. Datenschutz

Apps relevant für GDPR: WordPress, WooCommerce, PayPal, Stripe, reCAPTCHA

8. Copyright / Weiterverwendung

Für die Dauer des Vertrags erhält der Nutzer das unübertragbare Recht zur persönlichen Nutzung von Dienstleistungen und Informationen auf autoarchiv.ch. Alle Rechte am geistigen Eigentum verbleiben bei der Automobil Revue Archiv AG, beziehungsweise den ursprünglichen Rechteinhabern.

Nachdruck, Vervielfältigung und Publikation der Inhalte von autoarchiv.ch sind nur mit ausdrücklicher, schriftlicher Zustimmung der Automobil Revue Archiv AG erlaubt.

9. Urheberrecht

Autoarchiv.ch gibt sich Mühe, die Urheber von verwendeten Inhalten zu eruieren und die Freigabe für die Verwendung einzuholen. Sollten mit der Verwendung Urheberrechte verletzt werden, sind diese Verletzun- gen der Automobil Revue Archiv AG zu melden, so dass eine Einigung über die Verwendung gefunden wer- den kann.

10. Gerichtsstand

Für die Vertragsbeziehungen zwischen der Automobil Revue Archiv AG und dem Nutzer, inklusive den vor- liegenden AGB, gilt Schweizer Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Gerichtsstand ist Bern als Sitz der Automobil Revue Archiv AG.

11. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit